Henrik, Hamburg, 1984

Mats Henrik um genau zu sein. So wird auch ein Schuh aus der URL dieser Seite. Meine Freunde nennen mich aber Henrik.

Im Blog findest du aktuelle Bilder, die mehr oder weniger frisch aus der Dunkelkammer kommen. Ich versuche regelmäßig dort etwas zu posten. In der Galerie findet man ein kleines best of aus den jeweiligen Kategorien, meine Lieblingsbilder quasi.

Wenn ich gefragt werde was ich denn so fotografiere, sage ich immer “alles und nichts”. Im Alltag ist immer etwas los. Egal ob man sich auf dem Weg zur Arbeit befindet, am Wochenende mit dem Fahrrad zum Einkaufen fährt, beim Spazierengehen oder selbst in der eigenen Wohnung oder im Büro. Man muss nur genau hingucken.

Ich versuche so oft wie möglich eine Kamera bei mir zu haben. Es kam schon oft genug vor, dass ich auf einmal auf der Straße etwas gesehen habe und mir dann dachte “Hättest du mal deine Kamera heute Morgen mitgenommen”. Einfach die Kamera einpacken und gucken was passiert. Manchmal findet man ein schönes Motiv, manchmal nicht. Oft nicht. Aber wenn einem dann etwas ins Auge springt, ist man gewappnet.

Folgende Frage und Antwort habe ich irgendwo mal gelesen:

  • “Welches von deinen aufgenommenen Fotos ist dein Lieblingsfoto?”
  • ” Das Foto, das ich morgen schießen werde.”

Sehe ich genau so! 😉